So kommen Sie zu Ihrer GO-Box

An der GO-Vertriebsstelle holen

Eine GO-Box erhalten Sie sofort an jeder GO-Vertriebsstelle (Bearbeitungsentgelt 5 EUR).

Wählen Sie die Zahlungsart: Pre-Pay oder Post-Pay.

  • Bei Pre-Pay laden Sie an der GO-Vertriebsstelle mindestens 75 EUR auf.
  • Für Post-Pay benötigen Sie ein zugelassenes Zahlungsmittel (siehe Anhang 2 der Mautordnung).

Legen Sie die Zulassungsbescheinigung Ihres Fahrzeugs vor und halten Sie folgende Daten bereit:

  • Kfz-Kennzeichen
  • Zulassungsstaat
  • Fahrzeugart: Lkw, Bus oder Wohnmobil
  • bei Post-Pay: Zahlungsmittel
  • nachweispflichtige Tarifmerkmale: Antriebsart, EURO-Emissionsklasse
  • Name und Anschrift
  • E-Mail-Adresse für kostenlose Services, z. B. Falschzahlerwarnung

Abschließend erhalten Sie die Fahrzeugdeklaration. Auf dieser finden Sie wichtige Angaben wie Fahrzeuggerätenummer (OBU-ID) oder Ihre persönliche Identifikationsnummer (Personal Account Number – PAN).

Bitte überprüfen Sie die Daten auf der Fahrzeugdeklaration sofort und lassen Sie falsche Angaben vor Ort korrigieren.

Nehmen Sie die Fahrzeugdeklaration auf jeder Fahrt mit!

GO-Box für Lkw, GO-Box für Busse und Wohnmobile

Die GO-Box gibt es für Lkw oder für Busse und Wohnmobile. Der einzige Unterschied: Bei einer GO-Box für Busse oder Wohnmobile kann die Achsanzahl nur von der GO-Vertriebsstelle geändert werden. So können Sie nicht zu viel Maut entrichten.

Bitte geben Sie an der GO-Vertriebsstelle bekannt, für welches Fahrzeug Sie eine GO-Box benötigen.

Split-GO-Box – für metallisierte Windschutzscheiben ohne DSRC-Fenster

Verfügt Ihr Kraftfahrzeug über eine metallisierte Windschutzscheibe ohne DSRC-Fenster*, müssen Sie eine Split-GO-Box verwenden. Diese erhalten Sie an ausgewählten GO-Vertriebsstellen.

* DSRC = Dedicated Short Range Communication

GO-Box online bestellen

und an der GO-Vertriebsstelle abholen oder zusenden lassen

Sie können nur dann eine GO-Box online bestellen, wenn Sie bereits eine aktive GO-Box haben oder GO Direkt nutzen.

Und so geht's:

1. Melden Sie sich im SelfCare-Portal an

Für die GO-Box-Bestellung melden Sie sich zunächst mit Ihren bestehenden Zugangsdaten im SelfCare-Portal an.

Sie haben noch keine Zugangsdaten? Benutzername und Passwort anfordern

2. Legen Sie einen Vertrag an

Auf der Startseite des SelfCare-Portals finden Sie den Menüpunkt "Vertrag anlegen". Wählen Sie "GO-Maut-Vertrag anlegen".

3. Füllen Sie das Online-Formular aus

Füllen Sie im Online-Formular alle nötigen Felder aus und schließen Sie die Bestellung ab.

4. Mit Abholcode zur GO-Vertriebsstelle

Sie erhalten einen Abholcode an Ihre E-Mail-Adresse. Mit diesem können Sie die GO-Box innerhalb von drei Monaten an jeder GO-Vertriebsstelle abholen.

Tipp: Laden Sie die Nachweise für die nachweispflichtigen Tarifmerkmale (Antriebsart, EURO-Emissionsklasse) gleich über "Dokumenten-Upload" hoch.