Die GO-Box

Unser Fahrzeuggerät zur Bezahlung der GO-Maut

Das ist die GO-Box

Die GO-Box ist ein elektronisches Gerät zur Mautentrichtung, das im Fahrzeug angebracht wird – auf Englisch auch On-Board-Unit (OBU).

Sie kommuniziert mittels Mikrowellentechnologie mit den Mautportalen und sorgt so automatisch für die Entrichtung der Maut.

Damit Sie die Maut in der richtigen Höhe bezahlen, müssen Sie die Daten auf der GO-Box immer aktuell halten.

Wo erhalten Sie die GO-Box?

An einer GO-Vertriebsstelle

Sie erhalten die GO-Box an einer unserer über 175 GO-Vertriebsstellen im In- und Ausland.

Online bestellen im SelfCare-Portal

Haben Sie zumindest eine aktive GO-Box, können Sie weitere GO-Boxen online über das SelfCare-Portal bestellen.

GO-Box per Post erhalten: für GO-Direkt-Kundinnen und -Kunden

Zusätzlich bieten wir GO-Direkt-Kundinnen und -Kunden die exklusive Möglichkeit, sich die GO-Box zusenden zu lassen. Alle weiteren Informationen zu unserem Service GO Direkt finden Sie hier.

Wir leihen Ihnen die GO-Box gerne

Die GO-Box ist ein Leihgerät. Geben Sie die GO-Box an einer unserer GO-Vertriebsstellen zurück, wenn Sie sie nicht mehr benötigen, oder senden Sie sie uns per Post (GO-Box unbedingt für den Versand sperren lassen).

Was Sie noch über die GO-Box wissen sollten